hit counter
JAZZMEETINGR
19. ALSTERTALER JAZZMEETING
Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, veranstaltet der Lions Club Hamburg-Walddörfer das 19. Alstertaler Jazz Meeting im ALSTERTAL EINKAUFSZENTRUM (AEZ) in Hamburg-Poppenbüttel in Zusammenarbeit mit dem AEZ.

Durch diese Benefiz-Gala-Veranstaltung sind bereits namhafte Beträge zugunsten diverser unterstützungswürdiger Institutionen, z.B. Sternenbrücke, Klasse 2000, Weisser-Ring e.V., Duckdalben eingesammelt und gespendet worden. Außerdem erhalten regionale Vereine und Organisationen laufend erforderliche Zuwendungen.

In diesem Jahr findet das „Jazz-Highlight des Nordens“ am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, in der Zeit von 11 - 15:15 Uhr statt.

Einlass ab 10:30 Uhr. Das Alstertaler Jazz Meeting stellt einen Höhepunkt des Hamburger Jazzlebens dar und gehört zu einem der beliebtesten Ereignisse im Norden. Der Publikums-zuspruch und das damit verbundene Spendenaufkommen der letzten Jahre kann dieses nur unterstreichen. Hier wird „Gute-Laune-Musik“ für Jung und Alt geboten. Auch in diesem Jahr werden vor den Bühnen für unser „betagteres“ Publikum eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen vorhanden sein. Ein oft genannter Wunsch der Gäste. Leider dürfen wir aus Gründen des Feuerschutzes nicht mehr Stühle aufstellen.

Auf den 2 Bühnen musizieren in diesem Jahr 4 Bands. Vom Dixieland bis zum Rock, vom Blues über Swing zum Boogie ist alles vertreten, was zu einem runden Programm gehört. „Live Musik lebt!“

Als „ständige Vertretung“ und Garant für swingenden und unterhaltsamen Dixieland ist die Traditional OLD MERRY TALE JAZZBAND, die in diesem Jahr das 61-jährige Bestehen feiern kann, mit von der Partie. Vorgestellt wird u.a. die neue CD „Merry Tale 7.0“. Ein absolutes „Highlight“ beim Alstertaler Jazz Meeting, das durch Dynamik und Spielfreude das Publikum mitreißt.
Auch in diesem Jahr wieder mit dabei, die Boogielegende 8 to the bar, sie stehen für alles im Bereich von Boogie über Rock bis Oldies und beeindrucken immer wieder mit ihrer Show und überzeugendem Können. Hier sitzt/steht keiner mehr still.

Für den authentischen Blues stehen im Programm Abi Wallenstein & Henry Heggen. Mit umwerfendem Groove mit Gitarre, Harp und Gesang, ziehen diese beiden das Publikum in ihren Bann und ernten Begeisterungsstürme.

Es ist selbstverständlich, dass im AEZ für ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken an diversen Ständen gesorgt. Heute sind nur die gastronomischen Betriebe und Teile der Markthalle geöffnet. Das Parken ist an diesem Tag kostenlos!

Alle Informationen natürlich auch im Internet unter:
www.alstertaler-jazz-meeting.de
und über das AEZ auch mit Lageplan etc. unter:
www.alstertal-einkaufszentrum.de

Weitere Auskünfte und Infos erhalten Sie bei Reinhard Zaum – Veranstaltungen und Organisation - unter
Tel.: 04169 / 280
Fax: 04169 / 15 83
E-Mail: r.zaum@tomtj.de
Willkommen zum 19. Alstertaler Jazz Meeting am Sonntag, 28. Oktober 2018  „JAZZ meets Boogie im AEZ!“